Dana Kurz

Dana Kurz

Projektleiterin, Digitale Dorf.Mitte, Universität Siegen

  • Architektin, seit 2004 selbstständig in Köln
  • Arbeitsschwerpunkte sind soziokulturelle Partizipationsprozesse, kooperative Stadt- und Dorfentwicklung sowie regionale Vernetzungsstrategien
  • Seit 2014 Dozentin am Master Städtebau NRW
  • Seit 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Siegen
  • Seit 2017 Leitung des BMEL-Forschungsprojekts Digitale Dorf.Mitte, davor im Forscherteam des BMBF-Projekts Cognitive Village [2015-2018] des Forschungskollegs tätig
  • 1993-1999 Studium der Architiektur an der TH-Köln
  • 2002-2004 Studium Europäische Urbanistik an der Bauhaus-Universität Weimar, Tätigkeit in verschiedenen Architektur- und Stadtplanungsbüros
  • www.dana-kurz.de

Der Demografiekongress 2019
Veranstaltungen mit Dana Kurz:

Donnerstag, 05.09.2019 17:00 - 18:15
Wohnen & Kommunale Gestaltung