Programmdetails

Donnerstag, 23. September 2021

09:30 - 11:00

Donnerstag, 23.09.2021 | 09:30 - 11:00

Eröffnungsveranstaltung: Demografie und Nachhaltigkeit - was sind konkrete Schritte in der nahen Zukunft?

Begrüßung

Ulf Fink, Senator a.D.
Vorsitzender Gesundheitsstadt Berlin e.V.

Einführung

Prof. Dr. Klaus Töpfer, Bundesminister a.D.
Gründungsdirektor, Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung, Potsdam

Moderation

Dr. Franz Dormann
Geschäftsführer, Gesundheitsstadt Berlin

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Prof. Dr. Detlev Ganten
Founding Präsident des World Health Summit, Ehrenvorsitzender des Stiftungsrates der Stiftung Charité

Karsten Honsel
Hauptgeschäftsführer Alexianer GmbH, Münster

Dr. Gerhard Schick
Vorstand, Bürgerbewegung Finanzwende e.V., Berlin, ehem. finanzpolitischer Sprecher Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Prof. Dr. Rita Süssmuth
Bundestagspräsidentin a.D.

Marlehn Thieme
Präsidentin, Deutsche Welthungerhilfe, Bonn; Aufsichtsratsvorsitzende der Bank für Kirche und Diakonie; ehem. Vorsitzende im Rat für Nachhaltigkeit der Bundesregierung

Prof. Dr. Klaus Töpfer, Bundesminister a.D.
Gründungsdirektor, Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung, Potsdam

11:30 - 12:30

Donnerstag, 23.09.2021 | 11:30 - 12:30

Forum 1: Ernährung für ein langes und gesundes Leben

Moderation

Guido Pschollkowski
Geschäftsführer, WISO S.E. Consulting GmbH, Berlin

Wissenschaftliche Grundlagen und Evidenz in der Naturheilkunde und Ernährung

Dr. Michael Jeitler
Charité - Universitätsmedizin Berlin, Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie, Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin

Die Zukunft der Ernährung: Bio-Landwirtschaft

Ludolf von Maltzan
Geschäftsführer, Ökodorf Brodowin GmbH, Chorin

Donnerstag, 23.09.2021 | 11:30 - 12:30

Forum 2: Migration - wie stellen sich Deutschland und die EU auf?

Moderation

Dr. Franz Dormann
Geschäftsführer, Gesundheitsstadt Berlin

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Elmar Brok
Vizepräsident der Christlich Demokratischen Internationale, ehem. Mitglied des Europäischen Parlaments von 1980-2019

Tanja Gönner
Vorstandssprecherin, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Berlin

Friedrich Kiesinger
Geschäftsführer, Albatros gGmbH, Leiter verschiedener Flüchtlingseinrichtungen in Berlin

Gerald Knaus
Founding Chairman, ESI – European Stability Initiative, Berlin

Donnerstag, 23.09.2021 | 11:30 - 12:30

Forum 3: Smart Cities und IoT

Moderation

Dr. Kai Uwe Bindseil
Prokurist, Abteilungsleiter Gesundheitswirtschaft | Industrie | Infrastruktur, Clustermanager Gesundheitswirtschaft, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nutzung der Bürger-ID für digitale kommunale Dienstleistungen

Patrick Burghardt
Staatssekretär für Digitale Strategie und Entwicklung, CIO und Bevollmächtigter der Landesregierung für E-Government und Informationstechnologie, Land Hessen

SORMAS@DEMIS: Vernetztes Fall- und Personenmanagement für COVID-19

Jaqueline Metken
Product Owner SORMAS Surveillance und Contact Tracing und Begleitung SORMAS@DEMIS in Deutschland, Helmholtz Centre for Infection Research, Braunschweig

13:30 - 14:30

Donnerstag, 23.09.2021 | 13:30 - 14:30

Forum 4: Smart Home und Health Care at home - die Zukunft?

Moderation und Einführung

Prof. Dr. Joachim Szecsenyi
Komm. Ärztlicher Direktor der Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung, Universitätsklinikum Heidelberg

Potenziale von Videosprechstunden

Dr. Christian Möhlen
Head of Legal and Public Affairs Germany, KRY | DMS Digital Medical Supply Germany GmbH, Berlin

GeRas – Geriatrische Rehabilitationserfolge nachhaltig sichern

Prof. Dr. Petra Benzinger
Geriatrischer Schwerpunkt der Universität Heidelberg, AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS Heidelberg, und Projektverantwortliche GeRas

Donnerstag, 23.09.2021 | 13:30 - 14:30

Forum 5: Nachhaltiger Wohnungsbau und Stadtentwicklung

Moderation

Prof. Dr. Wolfgang Schuster
OB a.D., Geschäftsführer / Managing Director, Institut für Nachhaltige Stadtentwicklung GmbH, Stuttgart

Altersgerechtes Wohnen und ökologische Transformation des Wohnungsbestandes – wie kann das gelingen?

Prof. Dr. Wolfgang Schuster
OB a.D., Geschäftsführer / Managing Director, Institut für Nachhaltige Stadtentwicklung GmbH, Stuttgart

Nachhaltige Ausrichtung eines Immobilienunternehmens

Michael Zahn
Vorstand, Deutsche Wohnen S.E., Berlin

Umwandlung von Bestandsimmobilien in Pflegeeinrichtungen

Dr. Matthias Faensen
Beirat der advita Pflegedienst GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter der Senioren-Wohnen Holding GmbH, Berlin

Dresden: Anpassung der Stadtentwicklung an den Klimawandel

Wolfgang Socher
Leiter Umweltamt, Stadt Dresden

Donnerstag, 23.09.2021 | 13:30 - 14:30

Forum 6: Monitoring und Therapie chronischer Erkrankungen im Alter

Moderation und Einführung

Prof. Dr. Elisabeth Steinhagen-Thiessen
Leitung Arbeitsbereich Lipidstoffwechsel der Medizinischen Klinik für Endokrinologie und Stoffwechselmedizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Gesundheitspsychologie

Prof. Dr. Nina Knoll
Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, ARBEITSBEREICH GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE, Freie Universität Berlin

Nierenerkrankungen

Prof. Dr. Maik Gollasch
Klinikdirektor, Klinik und Poliklinik für Innere Medizin D - Geriatrie, Universitätsmedizin Greifswald

Altersdiabetes

Prof. Dr. Dirk Müller-Wieland
Wissenschaftliche Leitung, Koordinierungszentrum für Kardiologische Studien, Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin (Medizinischen Klinik I), RWTH Aachen, ehem. Präsident, Deutsche Diabetes Gesellschaft e.V.

Parkinson – Diagnose und Therapie: Gestern, heute, morgen

Prof. Dr. Thomas Müller
Facharzt für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie, Chefarzt Klinik für Neurologie, Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee

15:00 - 16:00

Donnerstag, 23.09.2021 | 15:00 - 16:00

Forum 7: Podiumsdiskussion: Zentrale Herausforderungen der Gesundheitspolitik nach der Bundestagswahl

Moderation

Dr. Rainer Hess
Hess Anwälte, Köln und ehemaliger Vorsitzender Gemeinsamer Bundesausschuss

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach
Mitglied des Aufsichtsrates, CureVac AG, Tübingen und Geschäftsführer, dievini Hopp BioTech holding GmbH

Dr. Gerald Gaß
Vorstandsvorsitzender, Deutsche Krankenhausgesellschaft e.V., Berlin

Dr. Susanne Johna
1. Vorsitzende, Marburger Bund, Berlin

Martin Litsch
Vorsitzender des Vorstands, AOK-Bundesverband, Berlin

Christine Vogler
Präsidentin, Deutscher Pflegerat e.V., Geschäftsführerin, BBG Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH

Eva Walzik
Leiterin des Hauptstadtbüros, DAK-Gesundheit, Berlin

Pastorin Dr. Johanna Will-Armstrong
Vorstand der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, Bielefeld und Koordinatorin der Bethel-Nothilfe in Bad Neuenahr

Donnerstag, 23.09.2021 | 15:00 - 16:00

Forum 8: Quartier und Ehrenamt

Moderation

Dr. Gabriele Schlimper
Geschäftsführerin, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Landesverband Berlin e.V.

Einführung

Gisela Erler
Staatsrätin a.D. für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung im Staatsministerium Baden-Württemberg

LIDO – die innovative Plattform für mehr Lebensfreude vor Ort

Dr. Yong-Seun Chang-Gusko
Geschäftsführerin, maxingpact gGmbH (meinlido.de), Hamburg und Gastprofessorin im Deaprtment of Health Care Administration, Kosin University, Busan/Korea

Ralf Zastrau
Geschäftsführer, Albertinen-Haus gGmbH, Hamburg

Hilfe aus der Nachbarschaft – das Beispiel Japan

Dr. Agnes Tandler
Südasien-Korrespondentin, Journalistin, Politikwissenschaftlerin

VIVES@BW – digitale Vernetzung von Älteren

Carmen Stadelhofer
Vorsitzende, Institut für virtuelles und reales Lernen in der Erwachsenenbildung an der Universität Ulm (ILEU) e. V.

Donnerstag, 23.09.2021 | 15:00 - 16:00

Forum 9: Entwicklung eines nachhaltigen Gesundheitssystems

Moderation

Prof. Dr. Dr. Alfred Holzgreve
Direktor Wissenschaftliche Projekte und Kooperationen, Vivantes Berlin

Praxisbeispiel: Nachhaltige Gestaltung eines Krankenhauses

Dr. Matthias Albrecht, MBA
Geschäftsführer, Evangelisches Krankenhaus Hubertus, Berlin

Die Rolle der Ärztinnen und Ärzte

Dr. Martin Herrmann
Vorsitzender, KLUG – Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit e.V.

Die Rolle der Krankenkassen

Prof. Dr. Kai Kolpatzik, MPH, EMPH
Leiter Abteilung Prävention, AOK-Bundesverband, Berlin

16:30 - 17:30

Donnerstag, 23.09.2021 | 16:30 - 17:30

Forum 10: Medizinische und pflegerische Leistungen in strukturschwachen Räumen

Moderation

Bernadette Rümmelin
Geschäftsführerin (Sprecherin), Katholischer Krankenhausverband Deutschlands e.V. (kkvd), Berlin

Vernetzte Altersmedizin – das Beispiel Gesundes Kinzigtal

Dr. Christoph Löschmann
Geschäftsführer, Gesundes Kinzigtal GmbH, Hausach

Landkreisübergreifende und sektorübergreifende Steuerung

Alexander Schmidtke
Hauptgeschäftsführung, Vorsitzender, REGIOMED-KLINIKEN GmbH, Sonneberg

Arztnetze – Praxisbeispiel Unternehmung Gesundheit Hochfranken

Alexandra Eichner
Geschäftsführerin, Unternehmung Gesundheit Hochfranken UGHO GmbH & Co. KG, Hof

Donnerstag, 23.09.2021 | 16:30 - 17:30

Forum 11: Digitalisierung in der Pflege - worauf kommt es an?

Moderation

Elimar Brandt
Gründungsmitglied, PflegeZukunfts-Initiative, Berlin und Vorstand der Borghardtstiftung zu Stendal

Digitalisierung im Rahmen des neuen Pflegeberufegesetzes

Prof. Dr. Sandra Bensch
Fachbereich Gesundheit und Pflege, Katholische Hochschule Mainz

Anbindung der Pflege an die Telematikinfrastruktur

Dr. Florian Hartge
Chief Production Officer, gematik GmbH, Berlin

Digitalisierung in der Pflege – was ist aus Sicht eines Sozialunternehmens prioritär?

Pia kleine Stüve
Referatsleiterin Digitalisierung und Assistenzsysteme, Evangelische Heimstiftung Stuttgart

Pflege 4.0 - wie bringen wir digital gestützte Technologien in die häusliche Pflege?

Jens Lauer
Projektleiter "Leben - Pflege - Digital, Kompetenzzentrum Pflege 4.0", Berlin

Donnerstag, 23.09.2021 | 16:30 - 17:30

Forum 12: Wie halten wir Pflegekräfte im Beruf?

Moderation

Alexander Dettmann
Geschäftsführer, AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gGmbH, Berlin

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Carla Hees
COO, pme Familienservice, Berlin

Ricardo Lange
Intensivpfleger aus der Zeitarbeit

Helmut Wallrafen
Geschäftsführer, Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach GmbH

Dr. h.c. Andreas Westerfellhaus
Staatssekretär, Beauftragter der Bundesregierung für die Pflege, Bundesministerium für Gesundheit, Berlin