Programmdetails

Donnerstag, 10. September 2020

09:30 - 11:30

Donnerstag, 10.09.2020 | 09:30 - 11:30

Kongresseröffnung: Begrüßung und Podiumsdiskussion: Demografie, Klimawandel und Nachhaltigkeit

Begrüßung

Ulf Fink
Senator a.D., Kongresspräsident, Vorsitzender Gesundheitsstadt Berlin e.V.

Vortrag: Demografie, Klimawandel, Nachhaltigkeit

Prof. Dr. Klaus Töpfer, Bundesminister a.D.
Gründungsdirektor, Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung, Potsdam

Podiumsdiskussion: Demografie, Klimawandel und Nachhaltigkeit

Ralf Fücks, Senator a.D.
Gründer und geschäftsführender Gesellschafter, Zentrum Liberale Moderne, Berlin

Dr. Susanne Johna
1. Vorsitzende, Marburger Bund, Berlin

Dr. Prinz Felix zu Löwenstein
Landwirt und Vorsitzender, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), Otzberg-Habitzheim

Karl-Hermann Wagner
Gesellschafter, Procuratio GmbH, Erkrath

11:30 - 11:45

Donnerstag, 10.09.2020 | 10:30 - 10:45

Kaffeepause

11:45 - 13:00

Kommunen gestalten Demografie
Donnerstag, 10.09.2020 | 11:45 - 13:00

Forum 1: Demografische Entwicklung in Afrika: Wie gehen wir mit dem Migrationsdruck um?

Einführung

Dr. Stefan Ostwald
Abteilungsleiter Afrika, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Zwischenstaatliche Absprachen zur Steuerung von Flucht und Migration - was funktioniert?

Gerald Knaus
Founding Chairman, ESI – European Stability Initiative, Berlin

Digitalisierung & Robotik
Donnerstag, 10.09.2020 | 11:45 - 13:00

Forum 2: Einsatz von Robotik in der Pflege

Garmisch-Partenkirchen: Modellstadt für intelligente Assistenzrobotik?

Viktor Wohlmannstetter
Geschäftsführer, LongLeif GaPa gGmbH, Garmisch-Partenkirchen

Real-Labore zum Einsatz von Robotik in der stationären und der ambulanten Pflege

Prof. Dr. Andreas Hein
Vorstand, Sprecher Bereichsvorstand Gesundheit, OFFIS, Institut für IT, Universität Oldenburg

Einsatz von Roboter-Assistenzsystemen in Japan

Dr. Grit Braeseke
Bereichsleiterin Pflege, IGES Institut GmbH, Berlin

Roboterassistent GARMI

Prof. Dr.-Ing. Sami Haddadin
Lehrstuhl für Robotik und Systemintelligenz, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Technische Universität München

Pflege & Altersmedizin
Donnerstag, 10.09.2020 | 11:45 - 13:00

Forum 3: Ernährung für ein langes und gesundes Leben

Risikofaktor Mangelernährung – Gesundes Essen in Klinik und Altenhilfe-einrichtungen – wie geht’s?

Prof. Dr. Christian Löser
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Sportmedizin, Ernährungsmedizin, Palliativmedizin, Chefarzt Medizinische Klinik, DRK-Kliniken Nordhessen

Wir werden uns ökologisch ernähren oder gar nicht mehr

Dr. Prinz Felix zu Löwenstein
Landwirt und Vorsitzender, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), Otzberg-Habitzheim

Kommunen gestalten Demografie
Donnerstag, 10.09.2020 | 11:45 - 13:00

Forum 4: E-Government und Smart Cities – Chancen für die Kommunen

Allianz Smart City Dortmund - Demografie und Mensch

Dr. Jan Fritz Rettberg
Leiter des Chief Information | Innovation Office der Stadt Dortmund

Wolfsburg – auf dem Weg zur digitalen Kommune

Dennis Weilmann
Dezernent für Digitales, Wirtschaft und Kultur, Stadt Wolfsburg

Urbane Datenplattform und Projekte

Dirk Blauhut
Stellv. Leiter Abteilung Digitalisierung, Stadt Köln

13:00 - 14:00

Donnerstag, 10.09.2020 | 12:00 - 13:00

Mittagspause

14:00 - 15:15

Personal & Fachkräftegewinnung
Donnerstag, 10.09.2020 | 14:00 - 15:15

Forum 5: Pflegepersonal aus dem Ausland - was funktioniert?

Deutsche Fachkräfteagentur für Gesundheits- und Pflegeberufe – wie gelingt die Beschleunigung der Verfahren?

Thorsten Kiefer
Geschäftsführer, Deutsche Fachkräfteagentur für Gesundheits- und Pflegeberufe GmbH (DeFa), Saarbrücken

Arbeitgeber in der Pflege: Welche Erwartungen haben ausländische Pflegekräfte?

Isabell Halletz
Initiatorin Bundesarbeitsgemeinschaft Ausländischer Pflegekräfte, Geschäftsführerin Arbeitgeberverband Pflege e.V., Berlin

Pflegefachkräftebedarf in der Schweiz – Bedarf und Lösungen

Marine Pfister
Geschäftsführerin, Spitex Schweiz, und Vorstandsmitglied, Oda Santé, Nationale Dachorganisation der Arbeitswelt Gesundheit der Schweiz, Bern

Digitalisierung & Robotik
Donnerstag, 10.09.2020 | 14:00 - 15:15

Forum 6: Gesundheitsstandort Privathaushalt - die Zukunft?

Wie sichern wir digitale Erreichbarkeit von chronisch kranken Patienten zuhause?

Marek Rydzewski
Bereichsleiter Versorgungsmanagement, AOK-Nordost

Was kann psychiatrische Versorgung in der Häuslichkeit leisten?

Prof. Dr. med. Vjera Holthoff-Detto
Chefärztin, Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe, Berlin, Medizinische Fakultät TU Dresden

Pflege & Altersmedizin
Donnerstag, 10.09.2020 | 14:00 - 15:15

Forum 7: Podiumsdiskussion: Corona-Pandemie - Konsequenzen für Medizin und Pflege

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Dr. Iris Hauth
Ärztliche Direktorin, St. Joseph-Krankenhaus Weißensee, Berlin

Martin Litsch
Vorsitzender des Vorstands, AOK-Bundesverband, Berlin

Andreas Storm
Vorsitzender des Vorstands, DAK-Gesundheit, Hamburg

Pastorin Dr. Johanna Will-Armstrong
Vorstand der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, Bielefeld

Kommunen gestalten Demografie
Donnerstag, 10.09.2020 | 14:00 - 15:15

Forum 8: Gestaltung lebenswerter Quartiere - wie geht das?

Wie krempelt man einen sozialen Brennpunkt um?

Sieghard Lückehe
Geschäftsführer, Städtische Wohnungsgesellschaft Bremerhaven

Partizipation & Vernetzung von PensionistInnen in Wien 2.0

Madlena Komitova
Abteilungsleiterin der Pensionistenklubs der Stadt Wien, Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

15:15 - 15:30

Donnerstag, 10.09.2020 | 15:15 - 15:30

Kaffeepause

15:30 - 16:45

Personal & Fachkräftegewinnung
Donnerstag, 10.09.2020 | 15:30 - 16:45

Forum 9: Perspektiven der Pflegeausbildung

Akademisierungsprogramm Pflege eines kommunalen Klinikverbundes

Dr. Jörg Noetzel, MBA
Medizinischer Geschäftsführer (Vorsitzender), Klinikverbund Südwest GmbH, Sindelfingen

E-Learning in der Pflegeausbildung

Univ.-Prof. Dr. phil. Manfred Hülsken-Giesler
Lehrstuhl für Gemeindenahe Pflege, Hochschule Vallendar

Digitalisierung & Robotik
Donnerstag, 10.09.2020 | 15:30 - 16:45

Forum 10: Assistenzsysteme in der Pflege

DaySi - Demenz – Bessere Betreuung und individuelle Ansprache durch Entwicklung eines interaktiven Tisches

Dr. Nils Lahmann
Stellv. Direktor Forschungsgruppe Geriatrie, Leiter AG Pflegeforschung, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Zukunft der Pflege – Einsatz von Zukunftstechnogien in der Praxis

Tobias Kley
Evangelisches Johannesstift Berlin

Pflege & Altersmedizin
Donnerstag, 10.09.2020 | 15:30 - 16:45

Forum 11: Perspektiven der stationären Versorgung im ländlichen Raum

Krankenhausfusionen im ländlichen Raum – wie geht’s?

Dr. Uwe Gretscher
Vorstandsvorsitzender Kliniken Südostbayern, Traunstein

Stationäre Medizin: Nukleus für die Versorgung in der Fläche

Alexander Schmidtke
Hauptgeschäftsführer, Regiomed-Kliniken, Coburg

Kommunen gestalten Demografie
Donnerstag, 10.09.2020 | 15:30 - 16:45

Forum 12: Medizinische und pflegerische Leistungen in dünn besiedelten Regionen - welche Projekte helfen?

MVZ als „Tochter“ einer Sozialstation – Erfahrungen in Schleswig-Holstein

Volker Schümann
Geschäftsführer des MVZ im Amt Hürup gGmbH

Medibus – die rollende Arztpraxis: Tropfen auf dem heißen Stein bei mehr als 200 offenen Arztsitzen in Hessen?

Dr. Eckhard Starke
Stellv. Vorstandsvorsitzender, Kassenärztliche Vereinigung Hessen, Frankfurt a.M.

Projekt eNurse – digital vernetzte nichtärztliche Praxisassistentin im Landkreis Hof

Dr. Andreas Pötzl
Geschäftsführer, Unternehmung Gesundheit Hochfranken GmbH & Co. KG (UGHO), Hof

17:00 - 18:15

Kommunen gestalten Demografie
Donnerstag, 10.09.2020 | 17:00 - 18:15

Forum 13: Abwanderung aus Ostdeutschland – was tun?

Abwanderung aus der Genderperspektive – Folgen des Frauenmangels in Ostdeutschland

Katja Salomo
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Forschungsgruppe der Präsidentin, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Berlin

Lösungen für den Fachkräftemangel

Dr. Hartmut Mangold
Staatssekretär und Amtschef, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Digitalisierung & Robotik
Donnerstag, 10.09.2020 | 17:00 - 18:15

Forum 14: Apps auf Rezept – welche stiften den größten Nutzen für Pflegebedürftige?

Digitale Gesundheitsanwendungen aus Sicht des Health Innovation Hub

Julia Hagen
Director Regulatory & Politics, Health Innovation Hub, Bundesministerium für Gesundheit, Berlin

Praxisbeispiele - wie helfen Apps bei Depression?

Prof. Dr. Ulrich Hegerl
Johann Christian Senckenberg Distinguished Professorship, Goethe-Universität Frankfurt, Vorstand, Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Kommunen gestalten Demografie
Donnerstag, 10.09.2020 | 17:00 - 18:15

Forum 15: Corona: Management der Pandemie durch Landkreise und Gesundheitsämter

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Uwe Lübking
Beigeordneter, Deutscher Städte- und Gemeindebund e.V., Berlin

Dr. Ute Teichert
Vorsitzende, Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V., Berlin; Leiterin Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen, Düsseldorf

18:15 - 18:45

Donnerstag, 10.09.2020 | 17:15 - 17:45

Get-Together