Pflege & Medizin
Freitag, 01.09.2017 | 14:30 - 15:45

Forum 26: Wirtschaftliche Perspektiven der stationären Pflege

Moderation

Bernd Tews
Geschäftsführer, bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., Berlin

200.000 neue Pflegebetten sind bis zum Jahr 2030 erforderlich – dies im Umfeld von hohen Baupreisen und extremer Grundstücksknappheit

Magdalena Eilers
Regionaldirektorin, Vitanas GmbH & Co. KGaA, Berlin

Lohnt sich ein Investment in die stationäre Pflege?

Hans Kersel
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner, Ernst & Young GmbH, Mannheim

Facility-Management in der Pflege – welche Effekte sind erreichbar?

Udo Weißmantel
Geschäftsführer Klüh Clinic Service GmbH, Düsseldorf

Energieeffizienz in der stationären Pflege

Fabian Seifert
Prokurist und Regionalleiter Ost, GETEC WÄRME & EFFIZIENZ AG, Magdeburg

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung
Zurück Programm Referenten