Pflege & Medizin
Freitag, 21.09.2018 | 09:00 - 10:30

Forum 19: Management chronischer Erkrankungen

Moderation

Prof. Dr. Dr. Alfred Holzgreve
Direktor Klinische Forschung und Akademische Lehre, Klinikum Neukölln, Vivantes Klinikum GmbH, Berlin

Digitale Hilfen in der Routineversorgung für Menschen mit depressiven Erkrankungen - Akzeptanz bei älteren Menschen

Prof. Dr. Ulrich Hegerl
Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsmedizin Leipzig und Vorsitzender der Stiftung Deutsche Depressionshilfe, Leipzig

HerzEffekt Mecklenburg-Vorpommern

Prof. Dr. Christian Schmidt
Ärztlicher Vorstand und Vorstandsvorsitzender, Universitätsmedizin Rostock

Digitalisierung integrierter Versorgung am Beispiel von HerzEffekt Mecklenburg Vorpommern

Dr. Henriette Neumeyer
Senior Clinical Consultant Connected Care, Philips GmbH Market DACH, Hamburg

Evidenzbasierte Therapie für Patienten mit Typ-2-Diabetes

Prof. Dr. Dirk Müller-Wieland
Präsident, Deutsche Diabetes Gesellschaft e.V., Berlin und Leiter, Koordinierungszentrum für Kardiologische Studien, Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin (Medizinischen Klinik I), RWTH Aachen

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung
Zurück Programm Referenten