Donnerstag, 05.09.2019 | 09:30 - 11:15

Kongresseröffnung: Begrüßung und Podiumsdiskussion

Begrüßung

Ulf Fink
Senator a.D., Kongresspräsident, Vorsitzender Gesundheitsstadt Berlin e.V.

Was kann KI zur Bewältigung des demografischen Wandels beitragen?

Dr. Norbert Reithinger
Leitender Wissenschaftler und Research Fellow, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Berlin

Was Roboter in Medizin und Pflege leisten können

Prof. Dr.-Ing. Sami Haddadin
Lehrstuhl für Robotik und Systemintelligenz, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Technische Universität München

Grußwort

Thomas Rachel, MdB
Parlamentarischer Staatssekretär, Bundesministerium für Bildung und Forschung

Podiumsdiskussion: Chancen von Robotik und Digitalisierung in Medizin und Pflege

Prof. Dr. Alena M. Buyx
Direktorin des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin, Lehrstuhl für Ethik der Medizin und Gesundheitstechnologien, Technische Universität München

Prof. Dr.-Ing. Sami Haddadin
Lehrstuhl für Robotik und Systemintelligenz, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Technische Universität München

Martin Litsch
Vorsitzender des Vorstands, AOK-Bundesverband, Berlin

Dr. Norbert Reithinger
Leitender Wissenschaftler und Research Fellow, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Berlin

Prof. Dr. Sylvia Thun
Direktorin eHealth und Interoperabilitität, Berliner Institut für Gesundheitsforschung/Berlin Institute of Health (BIH)

Christian Cornelius Weiss
Managing Director, HPS Gesundheitscloud gGmbH, Potsdam

Dr. Rainer Wieching
Leiter Forschungsgruppe Robotik in der Altenpflege, Uni Siegen

Nächste Veranstaltung
Zurück Programm Referenten