Initiative Deutschland - Land des Langen Lebens

Ausgangslage und Projektidee

Die demografische Entwicklung in Deutschland, in den Industrienationen und den Schwellenländern bietet enorme wirtschaftliche Chancen für neue Produkte und Dienstleistungen. Es gilt, Deutschland als Land des Langen Lebens national und international so zu profilieren, dass hohe Anteile der „demografischen Wertschöpfung“ erschlossen werden und innovative sowie gesellschaftlich tragfähige Lösungen aus Deutschland heraus entwickelt werden. Dieses Ziel verfolgt die Initiative Deutschland - Land des Langen Lebens. Sie wird von WISO Institut für Wirtschaft und Soziales GmbH und Gesundheitsstadt Berlin GmbH gemeinsam entwickelt und umgesetzt.

Die Initiative Deutschland - Land des Langen Lebens wird von Ulf Fink, Prof. Dr. Ursula Lehr, Prof. Lea Rosh und Prof. Dr. Rita Süssmuth getragen.